Personalsachbearbeiter (w/m/d) Entgeltabrechnung

Unser Mandant ist Weltmarktführer in der Verarbeitung und Legierung von Spezialmetallen und bietet vielfältige Produktvarianten und umfangreiche Serviceleistungen für Kunden in verschiedenen Industrien an. Seit gut 100 Jahren entwickelt das in Europa und weltweit tätige Unternehmen für die Industrie Lösungen, die eine nachhaltige Nutzung von Ressourcen ermöglicht.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für den Standort des europäischen Hauptsitzes im Großraum Düsseldorf/Köln einen qualifizierten Personalsachbearbeiter Abrechnung, der direkt an den Leiter HR-Verwaltung und Abrechnung berichtet. Sie werden zuständig sein für die gesamte administrative und operative Personalsachbearbeitung Abrechnung.

Das Besondere an der Position: Ihr Aufgabengebiet

  • Abwicklung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung, (incl. Renten, Insolvenz etc.)
  • Vorbereitende und überprüfende Tätigkeiten zur Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Erstellen und Erfassen der abrechnungsrelevanten Daten
  • Umsetzung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen
  • Führen des Zeiterfassungssystems
  • Bescheinigungswesen (externe Behörden, Krankenkassen und Sozialversicherungsträger)
  • Statistiken (intern und extern)
  • Pflege von Stammdaten und Abwicklung administrativer Aufgaben (z.B. Erfassen von Ein-/Austritte)
  • Bearbeiten der Versicherungen und Altersvorsorge (Heubeck)
  • Monatliche Steueranmeldung an das Finanzamt
  • Vorbereitung der Lohn- und Gehaltsdaten für Buchhaltung
  • Kontaktpflege mit Behörden und Krankenkassen
  • Beratung der Mitarbeiter in sozialrechtlichen Fragen
  • Einhaltung der geltenden gesetzlichen und behördlichen Vorgaben
  • Einhaltung aller betrieblichen Arbeitssicherheits-Vorschriften/Regeln und Umwelt-Vorschriften/Regeln            

Wissen, Ausbildung und Erfahrungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Weiterbildung zum Personalkaufmann
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im operativen Personalbereich
  • Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, Tarifrecht, Lohnfortzahlungsgesetz, Pfändungsrecht
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Lohnabrechnungssystem, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Fundierte Anwenderkenntnisse in MS Office (Excel, Word)
  • Selbstständige, analytische und gewissenhafte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke
  • Hohes Maß an Diskretion, Loyalität, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikative Kompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Unser Auftraggeber bietet als mittelständisch geprägtes Unternehmen eine Aufgabe mit hohem Grad an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum und dementsprechend ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Erfahrung und Qualifikation entspricht, sowie gute Karriereperspektiven.

Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Kraft und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Aufgabe, die Spaß macht und Sie zugleich fordert? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellungen und Angaben zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin unter Personalsachbearbeiter (w/m/d) Entgeltabrechnung – Job bei humaNB Inh. Norbert Brouwers in Großraum Düsseldorf / Köln (stepstone.de) oder an info@humanb.de.